Lektor/Projektleiter (m/w)

bei Stiftung Warentest in Berlin E-Mail-AboRSS-Feed

Seit vielen Jahren verlegt die Stiftung Warentest auch Bücher und ist ein erfolgreicher Ratgeber-Verlag mit einem breiten Themenspek-trum.
Für unser wachsendes Buchprogramm suchen wir zum 1. August 2017 einen Lektor/Projektleiter (m/w).

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Std. pro Woche, eine Besetzung in Teilzeit ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie
• eine abgeschlossene Hochschulausbildung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen haben,
• Berufserfahrung im Lektorat eines Ratgeber-Verlags oder in vergleichbaren Positionen ­(z. B. im Journalismus) vorweisen können,
• neue Wege gehen wollen und andere überzeugen können mitzukommen,
• zumindest manchmal von innovativen Ratgebern im Bereich Finanzen, Recht, Bauen und Haushalt träumen. In diesem Programm­bereich suchen wir Unterstützung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Projektmanagement und Projektkoordination
• Entwicklung von Konzepten für Einzeltitel, Buchreihen und elektronische Produkte
• Textarbeit (Copy Editing)
• Akquisition, Briefing und Steuerung der Autoren, des freien Lektorats, der Illustratoren, Grafiker und Fotografen
• Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Experten im Haus und extern
• Entwicklung von Werbe- sowie Vorschautexten und unwiderstehlichen Verkaufsargumenten

Das müssen Sie können oder mitbringen:
• einen weiten Horizont, Einfühlungsvermögen, Kreativität und die Fähigkeit, wissenschaftlich zu arbeiten
• visuelles Vorstellungsvermögen und die Fähigkeit, Fotografen, Autoren, Illustratoren und Grafiker entsprechend diesen Vorstellungen anzuleiten
• sicheren Umgang mit Texten, Autoren und wissenschaftlichen Experten
• Erfahrung in der Konzeption neuer zielgruppengerechter Titel mit optimalen Marktchancen
• Verständnis der wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem publikumsorientierten ­Ratgeber-Verlag
• Engagement, Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit im Verlag

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail bis zum 10. April 2017 ausschließlich an folgende Adresse: Bewerbung-Lektor@stiftung-warentest.de.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes einhalten.


Weitere Einträge für: Stiftung Warentest
Volontär/in bei Stiftung Warentest in Berlin 21-03-2017

« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 20-03-2017
Aufrufe: 481-mal