Studentische Aushilfe (m/w) im Bereich Lektorat des Knaus Verlages

bei Verlagsgruppe Random House GmbH in München E-Mail-AboRSS-Feed

Die Verlagsgruppe Random House GmbH ist ein Unternehmen des Medienkonzerns Bertelsmann. In unseren 45 Einzelverlagen erscheinen jährlich bis zu 2.500 Bücher in den Bereichen Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch, Kunstbuch und Ratgeber in den Formaten Hardcover, Taschenbuch, E-Book und Hörbuch. Als größte deutsche Publikumsverlagsgruppe bietet die Verlagsgruppe Random House zahlreiche kreative und unternehmerische Handlungsfelder und herausfordernde Aufgaben.

Wir suchen ab 01. bzw. 15.05.2017 eine

Studentische Aushilfe (m/w) im Bereich Lektorat des Knaus Verlages

Ihre Herausforderungen
Sie unterstützen das Lektorats-Team des Knaus Verlages bei folgenden administrativen Tätigkeiten:
• Eintragen und Absagen von Prüfexemplaren
• Abrechnung: Zahlungsanweisungen, Prüfen und Kontieren von Rechnungen etc.
• Datenbankpflege
• Buchbestellungen
• Ablage
• Unterstützung bei Sonderaktionen wie Versand von Vorschauen, Weihnachtskarten, Geschenken
• Lesen, Beurteilen und Verwalten unverlangt eingesandter Manuskripte


Ihr Profil
• erste Vorkenntnisse im Verlagsbereich wünschenswert
• gute EDV-Kenntnisse (Kenntnisse in PPM von Vorteil)
• sehr sorgfältige, genaue Arbeitsweise
• grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Literatur
• Kommunikations- und Organisationstalent

Die Arbeitszeit beträgt 10 Stunden/Woche, der Vertrag ist zunächst auf 12 Monate befristet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe eines möglichen Eintrittstermins.

Verlagsgruppe Random House GmbH
Personalabteilung, Roxane Fabian
E-Mail: personal@randomhouse.de

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseiten:
karriere.randomhouse.de oder www.randomhouse.de




Weitere Einträge für: Verlagsgruppe Random House GmbH
2 Praktika (m/w) im Controlling bei Verlagsgruppe Random House GmbH in München 07-04-2017

« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 06-04-2017
Aufrufe: 204-mal