Praktikant ab November oder Dezember 2017

bei steinbach sprechende bücher in Frankfurt am Main E-Mail-AboRSS-Feed

PRAKTIKANT/IN gesucht ab November 2017 oder später in Frankfurt/Main
für den Verlagsservice des Hörbuchverlags steinbach sprechende bücher und Saga Egmont

Vielfältige Aufgaben:
Vertrieb, Marketing, Herstellung, Lektorat, Presse und Neue Medien

zum Beispiel:
- Mitwirkung an der Gestaltung der Werbemittel und Titelinfos
- Betreuung der Social Media Aktivitäten, Facebook, Instagram, Lovely Books etc.
- Erstellung von Newslettern und Recherche von Lizenzrechten
- Begutachtung möglicher Hörbuch- Projekte
- Buchmesse, Vorschauplanung, Vorbereitung 40 jähriges Jubiläum
und vieles mehr, was man alles in einem Verlag macht
- Events organisieren


Anforderungen:
- Aktuelles Hochschulstudium der Fachrichtungen: Germanistik, Journalistik, Kulturwissenschaften, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaften, Medienwissenschaften o.ä.
- Sie kennen Word und Excel. Neue Medien machen Ihnen Spaß und Sie sind fit damit.
- Sie haben ein gutes Sprachgefühl und Kommunikationstalent und arbeiten gerne sorgfältig
- Sie haben Spaß an Hörbüchern und den Umgang mit Texten und Zahlen

Das Praktikum ist für 3 Monate vorgesehen..

Ein Honorar können wir leider nicht bieten, dafür einen guten Einblick in alle Bereiche eines kleinen Hörbuchverlags mit internationaler Anbindung und spannenden Themenfeldern und viele Hörbücher.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an: Peter Bosnic p.bosnic@sprechendebuecher.de

Das Büro ist in Frankfurt Nähe der Messe in einer Bürogemeinschaft mit anderen Verlagen und sehr schönen Gemeinschaftsräumen.

Im Frühjahr 2018 wird der Verlag steinbach sprechende bücher 40 Jahre alt (früher: schumm sprechende bücher). Aktuell sind über 250 Titel lieferbar. Die Schwerpunkte des Programms liegen dabei auf zeitgenössischer und klassischer Belletristik. Wir verlegen Hörbücher, die vor allem Genuss, Freude, Inspiration und Intensität schenken und anspruchsvolle Unterhaltung bieten. Seit 1.1.2016 hat der dänische Verlag Lindhardt og Ringhof das Verlagsgeschäft von steinbach sprechende bücher erworben und ist deren Rechtsnachfolger geworden. steinbach veröffentlicht weiterhin die physischen Hörbücher und Lindhardt og Ringhof ist für den digitalen Markt zuständig.


« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 04-10-2017
Aufrufe: 616-mal