Volontariat im Lektorat

bei be.bra verlag in Berlin E-Mail-AboRSS-Feed

Der be.bra verlag ist ein unabhängiger Buchverlag mit den Programmschwerpunkten Berlin/Brandenburg, deutsche Geschichte/Zeitgeschichte und regionale Kriminalliteratur. Für unser kleines, sympathisches Team im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Volontärin/einen Volontär im Bereich Lektorat.

Was Sie erwartet:
• Unterstützung des Lektorats bei allen anfallenden Aufgaben des täglichen Geschäfts
• Mitarbeit bei der Entwicklung und Betreuung von Buchprojekten
• Kollationierung und Überprüfung von Manuskript- und Umbruchkorrekturen
• Erstellung von Vorschau- und Klappentexten
• Vorbereitung von Projektunterlagen und Präsentationen

Was Sie mitbringen sollten:
• Ein abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Studium
• Ein sehr gutes Sprachgefühl und eine sichere Beherrschung der deutschen Rechtschreibung
• Eine breite Allgemeinbildung, eine Affinität zur Region Berlin/Brandenburg und ein ausgeprägtes Interesse an zeithistorischen Themen
• Einschlägige Praxiserfahrung durch mindestens ein Lektoratspraktikum
• Spaß an der Teamarbeit und eine zuverlässige, systematische Arbeitsweise
• Einen souveränen Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie die Bereitschaft, sich auch in weitere Software-Applikationen und Online-Tools einzuarbeiten

Das bieten wir:
• Eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einem unabhängigen Buchverlag, die wesentliche Kenntnisse für eine Tätigkeit in der Verlagsbranche vermittelt
• Eine enge Zusammenarbeit mit allen Kolleginnen und Kollegen unseres Teams und dadurch Einblick auch in die Bereiche Herstellung, Vertrieb/Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Rechte und Lizenzen
• Flache Hierarchien und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen

Das Volontariat hat eine Laufzeit von 18 Monaten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inklusive der wichtigsten Zeugnisse unter Angabe des möglichen Einstiegstermins bis spätestens 30. Oktober 2017 per E-Mail an: Dr. Robert Zagolla, r.zagolla@bebraverlag.de. Telefon: 030/440 23 816.

Die Anhänge Ihrer E-Mail sollten insgesamt nicht größer als 10 MB sein.


« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 20-10-2017
Aufrufe: 891-mal