Volontariat im Lektorat

bei Knesebeck Verlag in München E-Mail-AboRSS-Feed

Der Knesebeck Verlag mit Sitz in München ist ein Unternehmen der französischen La Martinière Groupe. Wir sind einer der führenden Verlage im Bereich Naturfotografie und publizieren darüber hinaus Bildbände zu den Themen Lifestyle und Reise, sowie Kochbücher, illustrierte und erzählende Kinder- und Jugendbücher, Graphic Novels und Geschenkbücher.

Für die Abteilung Lektorat suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Volontär(in) für die Dauer von 18 Monaten.

Zu Ihren Aufgaben zählen
- Entwicklung eigener Projektideen und Konzepte
- Sondieren aktueller Themen und Trends
- Marktrecherchen und Konkurrenzbeobachtung
- Beurteilung von Projektangeboten
- Projektbetreuung (Redaktion von Bild und Text, Lektorat, Austausch mit Autoren und Übersetzern)
- Betreuung von Lizenzübernahmen
- Koordination mit externen Herstellungs-, Redaktions- und Übersetzungsbüros
- Produktionsüberwachung
- Präsentation der Projekte und Formulieren von Vorschau- und Werbetexten

Wir bieten
- einen Einblick in alle Abteilungen sowie die Arbeitsprozesse des Verlags
- Übernahme eigener Aufgabenbereiche
- ein junges, motiviertes Team
- einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens
- eine angemessene Vergütung

Wir erwarten
- ein abgeschlossenes Hochschulstudium
- Engagement, Flexibilität und Kreativität
- selbständigen, ergebnisorientierten Arbeitsstil
- Teamfähigkeit
- sicheres Sprachgefühl
- sicheres Urteilsvermögen
- sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von großem Vorteil
- gute Computerkenntnisse und Sicherheit in der Benutzung der gängigen Office-Anwendungen
- erste belastbare Erfahrungen in der Redaktion eines Verlags

Interessenten senden bitte ihre Bewerbungsunterlagen (oder ihre Rückfragen) unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins per Post oder per E-Mail an:

Knesebeck Verlag
Personalabteilung
Holzstr. 26
80469 München
Tel. 089/242 11 66-0
bewerbung@knesebeck-verlag.de


« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 17-11-2017
Aufrufe: 862-mal