Volontariat im Lektorat

bei Berliner Wissenschafts-Verlag in Berlin E-Mail-AboRSS-Feed

Seit über 50 Jahren ist der Berliner Wissenschafts-Verlag in der geisteswissenschaftlichen Fachwelt zu Hause und mittlerweile Teil einer familiengeführten Verlagsgruppe.
Schwerpunkte unseres interdisziplinären Programms sind die Bereiche Recht, Ost- und Nordeuropa, Politik und Wirtschaft sowie Geschichte (v. a. Berlins & Brandenburgs).
Jährlich ca. 150 Neuerscheinungen sowie 8 Zeitschriften spiegeln unsere Erfahrung im qualitätsbewussten Publizieren und die engen Kontakte zu führenden Institutionen des Wissenschaftsstandorts Berlin.

Der Berliner Wissenschafts-Verlag sucht zum 01. März 2018 eine/n Volontär/in im Lektorat.

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium in einem geisteswissenschaftlichen Fach (Master, Magister, Diplom o. ä.)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • sichere Beherrschung der deutschen Rechtschreibung
  • sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Praktikumserfahrung in einem Fachverlag von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement: Betreuung von Buchprojekten von der Manuskriptabgabe bis zur Drucklegung, inkl. Autorenkommunikation und Rechnungsstellung
  • Überwachung und Planung der Druckvorstufe in enger Zusammenarbeit mit der Herstellungsabteilung
  • Korrektorat ausgewählter Manuskripte
  • Umbruchkorrektur der Satzfahnen
  • Recherche von Abdruckrechten, Lizenzen
  • Erster Ansprechpartner für Druckereien und externe Dienstleister der betreuten Projekte

Wir bieten:

  • Einblicke in alle Bereiche der Verlagsarbeit
  • Möglichkeit zur selbstständigen Projektarbeit nach der Einarbeitung
  • Einführung in Programmplanung eines Fachverlags
  • Arbeit in einem jungen, engagierten Team im Herzen Berlins

Das Volontariat ist auf 18 Monate ausgelegt und wird branchenüblich vergütet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte mit allen üblichen Unterlagen bis zum 23.02.2018 bei Jessica C. Gutsche (bewerbung [ at ] bwv-verlag.de).



« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 07-02-2018
Aufrufe: 496-mal