Volontär/in für den Programmbereich Philosophie/Neuere Philologien/Kunstgeschichte

bei wbg (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) in Darmstadt E-Mail-AboRSS-Feed

Seit rund 70 Jahren ist wbg ein Synonym für Wissen, Bildung und Gemeinschaft. Ihren rund 85.000 Mitgliedern bietet die Wissenschaftliche Buchgesellschaft ein umfangreiches Buchprogramm mit mehr als 5.000 Titeln aus über 20 Fachgebieten. Im Buchhandel ist sie mit den Verlagsmarken wbg Theiss, wbg Edition, wbg Academic und wbg Philipp von Zabern erfolgreich und etabliert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Volontär/in für den Programmbereich
Philosophie/Neuere Philologien/Kunstgeschichte

Sie erhalten eine gute und umfassende zweijährige Ausbildung in einem kreativen Team, das besondere Bücher für anspruchsvolle Leser publiziert.

Das werden Sie bei uns lernen:

  • Bewertung eingehender Manuskripte und Exposés
  • Bildrecherche und Bildbeschaffung, Einholen von Text- und Bildrechten
  • Lektorat, Korrektorat, Umbruchkorrektur
  • Autorenakquise, Kommunikation mit Autoren, Grafikern und Dienstleistern
  • Terminplanung, Kalkulation und Budgetkontrolle
  • Urheber- und Vertragsrecht
  • Erstellung von Markt- und Konkurrenzanalysen
  • Erstellen von Cover- und Werbetexten, Titelpräsentation

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Philosophie, möglichst in Kombination mit einem Studium der Germanistik (Schwerpunkt: Neuere deutsche Literaturwissenschaft)
  • erste einschlägige Berufserfahrung, z.B. im Rahmen eines Praktikums
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung
  • sicheres Kommunikationsverhalten (schriftlich, telefonisch, persönlich) und Auftreten
  • verhandlungssicheres Englisch, möglichst gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • hohe Affinität zu Sach- und Fachbüchern
  • Interesse für die betriebswirtschaftlichen Aspekte der Buch- und Medienproduktion
  • gute Anwender-Kenntnisse des Standard-Pakets MS-Office
  • Zielorientierung, Begeisterungsfähigkeit und hohe Eigenmotivation

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sowie Informationen zum möglichen Eintrittstermin an

wbg (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Frau Fischer (Lektorat Philosophie/Theologie)
Hindenburgstr. 40, 64295 Darmstadt
fischer@wbg-wissenverbindet.de



Weitere Einträge für: wbg (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Volontär/in für den Programmbereich Philosophie/Neuere Philologien/Kunstgeschichte bei wbg (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) in Darmstadt 14-05-2018

« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 14-05-2018
Aufrufe: 193-mal