Kultur-Redakteur (m/w)

bei Deutsche Welle (DW) in Berlin E-Mail-AboRSS-Feed

Wir suchen für die Hauptabteilung Kultur und Leben am Standort Berlin zum nächstmöglichen Termin befristet für drei Jahre einen englischsprachigen Kultur-Redakteur (m/w).

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, sie verbreitet weltweit journalistische
Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir starten ab 1. Oktober 2018 ein tägliches 15-minütiges aktuelles Kulturformat im englischen Nachrichtenkanal. Für die tägliche Planung und Realisierung dieses Formats innerhalb unseres
Teams suchen wir eine/n versierte/n und begeisterte/n Kollegen/in.

Ihre Aufgaben
--Planung der täglichen Kultursendung im englischen Kanal
--Realisieren, Texten und Synchronisieren von aktuellen Kulturbeiträgen in englischer Sprache
--Entwickeln und Umsetzen von international relevanten Themen aus den Bereichen Kultur und Lifestyle
--Einsatz als Editor, Reporter/in und CvD im Newsroom
--enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams, innerhalb der Hauptabteilung Kultur und Leben und in der DW

Das bietet die DW zusätzlich
--Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
--werden Sie Teil eines dynamischen Teams
--setzen Sie Ihre innovativen Ideen um

Das bringen Sie mit
--ein abgeschlossenes Hochschulstudium
--ein abgeschlossenes Volontariat oder eine journalistische Ausbildung
--ausgeprägte journalistische Erfahrung im Bereich TV
--vielfältige Erfahrungen im Bereich Kulturjournalismus als Autor/in oder Redakteur/in
--fundierte Kenntnisse im Bereich Film
--Begeisterung für Lifestyle-Themen
--grundlegende praktische Erfahrung im Bereich News-Journalismus
--stilsicheres Sprachgefühl in Englisch
--Freude an der Arbeit im Team, ausgeprägte Kreativität und Flexibilität
--gute Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Menschen
mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer ausführlichen
Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail (ein PDF, maximal 7 MB) unter Angabe der
Ausschreibungsnummer 10/18-B bis zum 11. Juni 2018 an bewerbungberlin@dw.com


Weitere Einträge für: Deutsche Welle (DW)
Projektkoordinator (m/w) bei Deutsche Welle (DW) in Bonn 16-05-2018
YouTube Editor (m/w) in freier Mitarbeit bei Deutsche Welle (DW) in Berlin 16-05-2018
Twitter Editor (m/w) in freier Mitarbeit bei Deutsche Welle (DW) in Berlin 16-05-2018
Facebook Editor (m/w) bei Deutsche Welle (DW) in Bonn oder Berlin 16-05-2018

« Zurück zur Kategorie
Ist dieser Eintrag nicht seriös? Melden   
Einem Bekannten empfehlen
Veröffentlicht am: 16-05-2018
Aufrufe: 533-mal